tiffany-co.jpg

BREAKFAST AT TIFFANY 2021

Tiffany & Co. lud am 02. Juli 2021 eine ausgewählte Anzahl an Journalisten zu einem Breakfast at Tiffany in das Penthouse des Galeristen Michael Fuchs in Berlin-Mitte ein.​

Unter dem Motto "Artistry & Brilliance” konnten in einem kunstvollen Ambiente die funkelnden Schmuckstücke des New Yorker Traditionshauses bewundert werden: Unter anderem ikonische Stücke, die auf den Entwürfen der einst für das Haus arbeitenden Designlegenden Jean Schlumberger und Elsa Peretti beruhen.

Passend zu den Farben der Tiffany Legacy Gemstones hatte der Hamburger Künstler Paul Schrader eigens für den Anlass ein Werk in kraftvollen Farben kreiert. Außergewöhnliche Blumenskulpturen eines Berliner Floristen vervollständigten die exklusive Schmuckpräsentation.